Direkt zum Inhalt

Kulturkundliche Bergwanderung - Steinmandl (1.982 m)

Adresse
Bergbahnen Diedamskopf, Talstation
Halde 300
6886 Schoppernau
Österreich
15.09.2021, 08:45

Beschreibung & Infos

Geführte Erlebniswanderung - Tour 3

Bei dieser Wanderung bewegen wir uns im Grenzgebiet Kleines Walsertal und Bregenzerwald. Sie erfahren viel über historische Begebenheiten und Zeitgeschichtliches aus dieser Welt in den Bergen. Auffahrt mit der Diedamskopfbahn. Von der Bergstation entlang dem Panoramaweg zum Diedamssattel - weiter über Gerachsattel zum Steinmandl. Der Abstieg erfolgt über die Hornbachalpen zum Neuhornbachhaus. Weiter über die Falzalpe - Breitenalpe zur Mittelstation der Diedamskopfbahn. Abfahrt mit der Bahn ins Tal. Für die Bahnfahrt bitte gültige Gäste-Card Bregenzerwald & Großes Walsertal nicht vergessen!

Höhenunterschied: 600 m im Aufstieg, Gehzeit ca. 6 Stunden

Rückkehr: ca. 16:30 Uhr

Anmeldung: bis 16:00 Uhr am Vortag in Ihrem Tourismusbüro

Ausrüstung: Bergschuhe knöchelhoch mit Profilsohle, funktionelle Kleidung, Wind- und Regenschutz, Rucksack, Trinkflasche, Proviant, Sonnenschutz, Gesundheit und die nötige Kondition werden vorausgesetzt. Wanderstöcke erleichtern bei ihrer richtigen Anwendung den Auf- und Abstieg enorm und schonen die Gelenke. Vergessen Sie Ihr Fernglas und Ihren Fotoapparat nicht.

Teilnehmerzahl: mindestens 4 Personen

Kosten: € 25,00 pro Person. Für Gäste aus Au-Schoppernau und Warth-Schröcken mit einer gültigen Gäste-Card Bregenzerwald & Großes Walsertal gratis.

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona Sicherheitsmaßnahmen. 

Veranstalter

Au-Schoppernau Tourismus

Lage & Anreise

Halde 300
AT - 6886 Schoppernau

47.3174453, 10.0086471

Route planen